Wir sind Ihre Brücke in den Alltag!
 
 
Pflege ist mehr als nur ein Job, pflegen ist unsere Berufung!
 
1994 wurde der Nordhümmlinger Pflegedienst Albers von Josef Albers gegründet und mit sehr viel Herzblut aufgebaut!     
 
Ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben, zu Hause zu führen, war und ist für Familie Albers/Korte sehr wichtig.
Jeder sollte bis ins hohe Alter, die Zeit in seinem eigenen zu Hause verbringen dürfen.
Bis zum heutigen Tage ist der Nordhümmlinger Pflegedienst Albers ständig gewachsen!
Im Jahr 2007 stieg Tochter Ulrike in das Familienunternehmen mit ein. Seit dem Zeitpunkt lagen die
organisatorischen und abrechnungstechnischen Aufgaben in Ihren Händen.
Seit 2011 wird Sie von Ihrem Ehemann Florian Korte in allen Aufgaben unterstützt. 2016 wurde der
Pflegedienst in eine GmbH umgewandelt und Ulrike wurde Geschäftsführerin.
Auch die Tagespflege wurde in diesem Jahr eröffnet und der Hauptsitz wurde zum Querkanal 11 in Surwold verlegt.
Im Juni 2017 verstarb Josef Albers durch einen tragischen Unfall und Florian Korte wurde gleichberechtigter Geschäftsführer.
 
Seitdem wird das Familienunternehmen von beiden, mit inzwischen über 80 Mitarbeiter und der
Pflegedienstleitung Inna Schröder und der Pflegedienstleitung der Tagspflege
Melanie Backmeyer sowie deren Stellvertretungen geführt.
 
Geschäftsleitung: Ulrike und Florian Korte

Pflegedienstleitung: Inna Schröder

 Pflegedienstleitung der Tagespflege: Melanie Backmeyer

Qualifikation 2018

Die Qualitätsprüfung 2018 durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen haben wir mit der Note 1,1 bestanden.